So wählen Sie das richtige T-Shirt für sich aus

- Mar 12, 2019-

Weil T-Shirts locker, schön und angenehm zu tragen sind, waren sie schon immer der Favorit von Männern, Frauen und Kindern. Besonders im Sommer gehörten T-Shirts schon immer zu den bevorzugten Kleidungsstücken. Derzeit sind T-Shirts auf dem Markt in Seide und Baumwolle sowie reiner Hanf und Hanfbaumwolle erhältlich. Die Farben sind sowohl einfarbig als auch bedruckt und jacquard; Die Modelle umfassen kurze Ärmel und lange Ärmel. Kurz gesagt, jeder sollte ein T-Shirt nach seinen eigenen Vorlieben wählen.

Bei der Auswahl eines T-Shirts wird es vor allem unter folgenden Gesichtspunkten betrachtet:

(1) Wahl der Textur von T-Shirts: T-Shirts mit Naturfasertyp sollten bevorzugt werden, da sie hygroskopisch, atmungsaktiv, weich, kühl und angenehm zu tragen sind, wie Seide, Baumwoll-T-Shirts, Baumwolle usw. . Gleichzeitig müssen wir auf die Waschleistung des T-Shirts achten, das heißt, es sollte so knackig wie möglich sein, nicht leicht zu falten, leicht zu waschen und zu trocknen.

(2) Je nach Art des Körpertyps: Die Körpergröße, das Fett und die Dicke sind nicht gleich. Daher sollten Sie den geeigneten Stil entsprechend den Körpermerkmalen wählen, um den Mangel an Körperform oder überragender Körperform auszugleichen. Wenn Sie fettleibig sind, sollten Sie einen flachen Kragen, einen V-Ausschnitt oder ein einfaches T-Shirt mit einem geraden Muster wählen, während eine große Person ein T-Shirt mit einer Taille verwenden sollte. Kurz gesagt, sollte es fit und schön sein.

(3) Wählen Sie die Größe des T-Shirts: Die Größe des gewöhnlichen T-Shirts ist "S" (klein) "M" (mittel) "L" (groß) "XL" (groß) "XXL" (extra große Zahl), das allgemeine Modell basiert auf der Büste, S ist 95 cm, M ist 100 cm, groß ist 110 cm, extra groß ist 115 cm und extra groß ist 125 cm. Es ist besser, 10 cm zu Ihrer Büste hinzuzufügen. Gleichzeitig ist die Länge des T-Shirts geeignet, um das Gesäß des menschlichen Körpers zu bedecken. Natürlich haben unterschiedliche Ausführungen auch unterschiedliche Längen- und Umfangsanforderungen.

(4) Inspektionsqualität: Gute Qualität kann dem Träger das Vertrauen geben. Daher sollte das Erscheinungsbild des T-Shirts glatt, glatt, nicht gefaltet, nicht zerknittert sein, ohne das Phänomen von Offline und Überbrückung. Der Stoff hat keine Farbe, keine Flecken, keine Mängel. Keine Löcher.